Posts tagged as:

BITKOM

Die durch den NSA-Skandal befürchteten Umsatzeinbrüche im Cloud-Geschäft sind ausgeblieben. Das berichtet der Hightech-Verband BITKOM auf Basis von Prognosen der Experton Group. Erfahren Sie, welche Wachstumsaussichten die deutsche Cloud-Landschaft bietet und welcher Musikstreaming-Dienstleister auf SaaS-Lösungen von Oracle setzt.

{ Comments on this entry are closed }

Mehr Wissen für Einsteiger und Fortgeschrittene

Die Medien stürzen sich auf das Thema mit den sieben Buchstaben und erheben es zum Übertrend der neuesten IT-Entwicklung: Big Data. Der Hightech-Bundesverband BITKOM publizierte den zweiten Leitfaden zu diesem Trendthema. Auf über 100 Seiten gewähren Experten einen praxisnahen Einblick in die Möglichkeiten der Umsetzung von Big-Data-Projekten. Angereichert mit Graphiken und Checklisten ist dieser Leitfaden ein hilfreiches Werkzeug, um schnell einen kompakten Überblick zu erlangen.

Den Leitfaden können sie hier kostenlos herunterladen.

{ Comments on this entry are closed }

BITKOM-Mittelstands-Index stagniert auf hohem Niveau

Der aktuelle, auf hohem Niveau verharrende BITKOM-Mittelstands-Index zeigt: Die mittelständischen Unternehmen der ITK-Branche erwarten eine erfolgreiche Saison 2/2103. Die Befragungsergebnisse zeigen, dass nahezu drei Viertel der Befragten in den kommenden Monaten steigende Umsätze erwarten. Knapp zwei Drittel benötigen sogar mehr Mitarbeiter, um das erwartete Pensum leisten zu können. Eine umfassende Darstellung Studienergebnisse vom 22.07.2013 finden Sie hier.
Das Mittelstandsbarometer wird halbjährlich vom ITK-Branchenverband BITKOM erhoben.

{ Comments on this entry are closed }

Tablet Computer boomen

Als hätten wir es nicht geahnt. “Tablet Computer boomen” titelt der Hightech-Verband BITKOM. Die Zahlen sind beeindruckend: Bis zum Jahresende werden 3,2 Millionen Tablets – allein in Deutschland – verkauft werden, so die Prognose des BITKOM. Tablets sind nur eine Seite des Thema “mobile Enterprise”. Die bedienungsfreundlichen Computer öffnen Unternehmen ein weites Spektrum einer vollkommen neuen Kundenerfahrung. In sozialen Business-Netzwerken wird intensiv darüber diskutiert, wie gerade kleine und mittelständische Unternehmen von diesem Trend zur mobilen Anwendung profitieren können. Beachtenswert ist hierbei, dass eine zunehmende Zahl von Unternehmen eigene Aopps für die mobile Nutzung entwickeln lässt. Diese firmenspezifischen Apps bilden eine neue Gattung von Anwendungen, die auch die eigene IT-Abteilung unter Druck setzen. Sicherheit bei der mobilen Nutzung, Standards bei der Programmierung und Performance in der Bereitstellung von Daten und Informationen sind die großen Themen, die schnell gelöst werden müssen.

Oracle hat in zahlreichen Lösungen diese Anforderungen bereits vorweg genommen und bietet für mobile Anwendungen ein weites Spektrum von Einsatzmöglichkeiten. Mehr erfahren Sie hier

{ Comments on this entry are closed }

…vom BITKOM für Sie zusammengestellt. Denn es besteht Erklärungsbedürftigkeit für die seit 2011 bestehenden Richtlinien. In diesem Video stellen wir die zehn Punkte vor, auf die es für Unternehmen ankommt.


Den im Video angesprochenen Leitfaden finden Sie hier:

BITKOM-Leitfaden “10 Merksätze für elektronische Rechnungen”

{ Comments on this entry are closed }