Social Listening

29. Januar 2014

Das Ohr an der digitalen Kommunikation

Inzwischen wird mehr in der digitalen Kommunikation “gezwitschert”, als in der realen Unterhaltung. Da liegt es nahe, so Prof. Dr. Martin Grothe, Geschäftsführer der complexium GmbH, das mit “Social Listening” das Zuhören auch auf die digitale Social-Media-Welt ausgedehnt wird. Worüber wird in digitalen Kanälen wie, Blogs, Foren oder Twitter geschrieben? Wie lassen sich die Inhalte der digitalen Kommunikation transparent machen? Prof. Dr. Martin Grothe gewährt uns einen schnellen Einblick über das “Wie” und “Warum”. Das Gespräch mit ihm haben wir auf der BROMA 2013 geführt.

Comments on this entry are closed.

Previous post:

Next post: