(oder: Positiv in Erinnerung bleiben...)

Treue Kunden, die gerne wieder kommen, gewinnt man nicht durch leere Versprechungen – das kennen wir aus eigener Erfahrung. Wichtig ist daher vor allem, sich bei einem Dienstleister oder Sales-Partner gut aufgehoben zu fühlen. Die Voraussetzungen dafür sind natürlich effiziente Vertriebsprozesse und reibungslose Serviceleistungen, vor allem aber die individuelle Ansprache und das Eingehen auf besondere Herausforderungen jedes einzelnen Kunden. Dieser Ansatz heißt Customer Experience, kurz CX.

Wesentlich für positive Customer Experience ist es, Kunden zum richtigen Zeitpunkt mit den passenden Angeboten anzusprechen. Hierbei bieten Ihnen Sopra Steria Consulting und Oracle technische und strategische Unterstützung: Durch gesicherte Datenqualität und gezielte Analysen mithilfe neuer Cloud-Lösungen können Sie ganz einfach erfolgversprechende Kontaktpunkte zwischen Anbieter und Kunden identifizieren. Sopra Steria und Oracle stehen Ihnen hierbei mit langjähriger Beratungsexpertise und Erfahrung in der Integration und Qualitätssicherung zur Seite.

Welcher Weg der richtige zur langfristigen, effizienten Kundenbindung ist, das lässt sich am Besten in einem individuellen Gespräch über die Anforderungen und Wünsche Ihres Unternehmens herausfinden. Vereinbaren Sie einen Termin mit den CX-Experten unter www.kundenbindungs-champion.de. Dort finden Sie zudem weitere Informationen über neue Wege der Kundenbindung sowie ein spezielles Partner-Offering.

{ 0 comments }

Diese Episode: Analyse von Kaufabbrüchen und die gezielte Ansprache an den Kunden

Sind Sie fit für das Geschäft mit dem Online-Handel 2015?
Martin W. Puscher gibt in dieser Video-Serie fünf wichtige Tipps, damit der nächste Peak problemlos und ertragreich von Ihrem Unternehmen gemeistert werden kann.

Diese und weitere Tipps bekommen Sie im Oracle Marketing Cloud „Holiday Marketing eBook“ unter diesem Link.

{ 0 comments }

Marketing und Sales können noch so gut sein – an der Schnittstelle zwischen beiden entstehen oft unerwünschte Reibungsverluste. Das muss nicht sein: Eine durchdachte, unternehmensindividuelle Strategie für das interne Leadmanagement entlastet Ihren Vertrieb, sorgt für mehr und besser verwertbare Sales-Informationen und ermöglicht, den Erfolg von Kampagnen exakt zu messen und zu analysieren.

Ein möglicher Schritt hin zu optimal abgestimmten, effizienten Marketing- und Sales-Abläufen ist die Marketing Automation mithilfe von SaaS-Plattformen wie Oracle Eloqua: Datenbank, Web-Controlling, Kommunikation, Workflows und CRM-Synchronisation werden auf einer Software-Plattform gebündelt. Marketing und Sales haben dann jederzeit Zugriff auf die aktuellsten Daten und können Kampagnen effizient planen, umsetzen und auswerten.

Die richtige Strategie zum effizienten Leadmanagement hängt natürlich von den Ansprüchen und Wünschen eines Unternehmens ab. Welcher Weg für Sie der beste ist, können Sie in einem individuellen Gespräch mit den Experten von Riverland Reply herausfinden. Vereinbaren Sie einfach einen Termin unter www.modernes-leadmanagement.de – dort finden Sie auch ein spezielles Partner-Offering der Riverland.

{ 0 comments }

Diese Episode: Optimieren Sie Ihre Versandprozesse

Sind Sie fit für das Geschäft mit dem Online-Handel 2015?
Martin W. Puscher gibt in dieser Video-Serie fünf wichtige Tipps, damit der nächste Peak problemlos und ertragreich von Ihrem Unternehmen gemeistert werden kann.

Diese und weitere Tipps bekommen Sie im Oracle Marketing Cloud „Holiday Marketing eBook“ unter diesem Link.

{ 0 comments }

München und Frankfurt sind die Standorte von zwei neuen Rechenzentren von Oracle. Für Kunden, die das Bedürfnis haben, ihre Daten in Deutschland zu speichern, sind das sehr gute Nachrichten. Aus diesen Rechenzentren werden folgende Applikationen bereitgestellt: Oracle ERP Cloud, Oracle Sales Cloud, Oracle HCM Cloud, Oracle Talent Management Cloud und Oracle Service Cloud

{ 0 comments }

Wir wünschen allen unseren Besuchern ein besinnliches Weihnachtsfest und einen erfolgreichen Start ins neue Jahr.

Wir freuen uns darauf, Sie auch im Jahr 2015 wieder mit interessanten Geschichten rund um Oracle und die IT-Welt zu informieren.

Ihr Team von www.oracle-bewegt.de

{ 0 comments }

R2D2, Oracle und MT AG

15 Dezember 2014

Auf der DOAG 2014 Konferenz zeigte sich wieder einmal die besondere Qualität der Partnerschaft zwischen Oracle und der MT AG. Nicht nur stand die MT AG dieses Jahr direkt gegenüber dem Oracle Stand, sondern es ergab sich auch eine spontane Zusammenarbeit in Sachen „Lego-Idee“. Am Messestand der MT AG konnten die Besucher diverse Figuren aus […]

Read the full article →

Die grauen Wolken verziehen sich am Cloud-Himmel!

9 Dezember 2014

Die durch den NSA-Skandal befürchteten Umsatzeinbrüche im Cloud-Geschäft sind ausgeblieben. Das berichtet der Hightech-Verband BITKOM auf Basis von Prognosen der Experton Group. Erfahren Sie, welche Wachstumsaussichten die deutsche Cloud-Landschaft bietet und welcher Musikstreaming-Dienstleister auf SaaS-Lösungen von Oracle setzt.

Read the full article →

Oracle – Die “Nummer 1″-Datenbank für Software-Entwickler

27 November 2014

Big Data ist ein Wachstumsmarkt. Jährlich sollen die Umsätze rund um die Lösungen für das Management großer Datenmengen um 48 Prozent wachsen. Die Zeitschrift “Developers Week” interessierte, wer unter den namhaften Anbietern von Datenbanken zukünftig das Rennen um die Gunst der Software-Entwickler machen würde.

Read the full article →

Oracle In-Memory

19 November 2014

Andres Campo gibt Ihnen in diesem Video eine grundlegende technische Einführung zur Oracle In-Memory Option. Lassen Sie sich von den Fakten beeindrucken.

Read the full article →